Donnerstag, 8. November 2012

Flottenmanagement der Zukunft

Als Betreiber des Portals Flottenfahrzeug.de, wo revisionssichere Fahrtenbücher geführt und Firmenwagen gemanagt werden, hatten wir mit Interesse einen Artikel im der "Berliner Wirtschaft" beigelegten Magazin "B4B Mittelstand" gelesen, der sich mit der Zukunft der Fahrzeugflotten beschäftigt.

Demzufolge hat der Verbrennungsmotor weiterhin eine hohe Akzeptanz, was letztlich an den Erfahrungswerten mit diesem Antrieb liegt. Gespart wird dann eher am Hubraum und der Fahrzeugausstattung

Interessant ist auch der Trend zu einer Mobilität ohne eigenen Fuhrpark. So werden beispielsweise Tickets für öffentliche Verkehrsmittel oder eine Bahncard gestellt. Außerdem nutzen immer mehr Firmen die Möglichkeit des Car-Sharings.

Autor: Matthias Baumann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen