Dienstag, 16. April 2013

Fondsfinanz - Roadshow 2013 "Traumhochzeit" im Radisson Blu

Wer Maklerpool sagt, meint Fondsfinanz - so war es auf den Taschen zu lesen, die den Besuchern der heutigen KV & LV Roadshow 2013 "Traumhochzeit" überreicht wurden.

Fondsfinanz Roadshow Radisson Blu
Andreas Eichler - Radisson Blu
Was Fondsfinanz für seine Mitglieder zu bieten hat, kann sich sehen lassen. Neben einem breiten Pool an Versicherern und Kapitalanlagegesellschaften bietet die Fondsfinanz ihren Mitgliedern ein Komplettpaket vom Online-Antrag bis hin zur Begleitung bei der Übergabe des Kundenbestandes an die nächste Generation. Damit kommt die Fondsfinanz dem immer virulenter werdenden Thema der Unternehmensnachfolge entgegen.

Fondsfinanz Roadshow Radisson Blu
Roadshow 2013 "Traumhochzeit"
Besonders interessant waren die Zahlen, die Jan Hönle in seinem Vortrag über die Trends bei der Online-Beratung nannte. So gäbe es in Deutschland bereits 13,74 Mio. Personen, die sich im Internet über Kapitalanlagen informieren, jedoch seien es nur 4,31 Mio. Personen, die tatsächlich online abschließen. Somit ergibt sich ein Markt von knapp 9 Mio. Interessenten, die bisher nur offline zum Kunden werden.

Fondsfinanz Roadshow Radisson Blu
Matthias Baumann im Radisson Blu
Dabei bietet die Online-Beratung erhebliche Vorteile für Interessenten und Berater. Jan Hönle verdeutlichte das an einem Beispiel, wo sein Gegenüber plötzlich zu schnaufen anfing und er fragte, ob denn noch alles OK sei. Der Interessent sagte darauf, dass er gerade die Treppe hochgehe. "Die Treppe?" fragte Jan Hönle. "Ja, ich war gerade rauchen und gehe jetzt wieder an den Bildschirm." Bei der Online-Beratung muss der Kunde nicht sein vertrautes Umfeld verlassen und sich auf einen Berater einlassen, der durch seine Anwesenheit die Privatsphäre des potenziellen Kunden stört.

Fondsfinanz Roadshow Radisson Blu
Fondsfinanz im Radisson Blu
Die positiven Auswirkungen auf die Renditesituation des Beraters sind ebenfalls enorm. Während eine deutliche Kostensenkung durch Wegfall der Anfahrten erzeugt wird, ergeben sich zusätzliche Zeitfenster für weitere Beratungen. Durch die Zeitersparnis können dreimal so viele Personen wie bisher beraten werden. Und man kann dabei von einer Umsatzsteigerung auf das Doppelte ausgehen.

Umrahmt wurde die Veranstaltung im Radisson Blu von diversen Angeboten der mit der Fondsfinanz kooperierenden Gesellschaften, die ihre Kompetenzen im Mix von Kranken- und Lebensversicherungen vorstellten.

Vielen Dank auch an die Fondsfinanz für die bekannt professionelle Abwicklung dieser Roadshow.

Autor: Matthias Baumann